Das Wasser und ich


Die Präventionskampagne „Das Wasser und ich“ richtet sich an Kinder zwischen 4 und 7 Jahren. Sie findet normalerweise im Klassenraum statt und kann für Gruppen mit bis zu 25 Kindern organisiert werden.

Speziell ausgebildete Rettungsschwimmerinnen und -schwimmer, die Wasserbotschafter, begeben sich für einen circa dreistündigen Besuch in die Kindergärten. Bei diesem Besuch werden die Kinder mit den 10 Wasserbotschaften vertraut gemacht und lernen so auf dynamische und spielerische Weise mit Pico, dem kleinen Wassertropfen, das richtige Verhalten im und am Wasser kennen.

Der genaue Ablauf des Besuchs wird im Vorfeld mit der Kindergärtnerin bzw. dem Kindergärtner besprochen, damit die Tagesabläufe der Kinder berücksichtigt werden können.

Anmeldung und weiter Infos auf der Homepage der SLRG:
https://www.slrg.ch/de/praevention/das-wasser-und-ich.html


Sie möchten dieses Projekt finanziell unterstützen?
Die SLRG freut sich über Spenden mit dem Vermerk "Das Wasser und ich"
Konto 40-20547-4
Schweizerische Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG, 6210 Sursee


Übrigens:
Die Kursleiterinnen von Gumpifrosch, Nadja Winter-Zeller und Tanja Heierli-Bachmann, sind als ehrenamtliche Wasserbotschafterinnen in der Region Glarus / Walensee aktiv. Bei (An-)Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.